Ausbilder für Terrorismusbekämpfung und Strafverfolgung


Die IESA bietet eine beispiellose Palette an Nischentaktiken auf dem globalen Markt an. Als Instruktor bei uns werden Sie ein einzigartiges Produkt beherrschen und von umfassender Marketingunterstützung profitieren. Diese Kombination hebt Sie von der Konkurrenz ab und ermöglicht es Ihnen, Ihren Schülern realistische Taktiken für effektive Selbstverteidigung in Notfallsituationen zu lehren.

Wir suchen aktiv nach Personen mit Erfahrung in Spezialeinheiten oder ähnlichen Hintergründen, um unser Team von Instruktoren zu verstärken. Ihre unschätzbare Expertise und Ihr Wissen bereichern unsere Schulungsprogramme maßgeblich. Wir bieten auch aufregende Möglichkeiten für diejenigen, die darauf hinarbeiten, Filialen der IESA zu eröffnen oder Führungspositionen als Landes-, Regional- oder Länderdirektoren zu übernehmen.

Durch Ihre Mitgliedschaft in unserem Team werden Sie Teil eines globalen Netzwerks, das sich der fortgeschrittenen taktischen Ausbildung verschrieben hat. Wir schätzen den Beitrag unserer Instruktoren sehr und unterstützen sie nach Kräften, damit sie sich weiterentwickeln können. Durch diese Zusammenarbeit können Sie das Leben Ihrer Schüler maßgeblich beeinflussen, indem Sie ihnen praktische Fähigkeiten und Kenntnisse vermitteln, die in realen Situationen wirklich einen Unterschied machen.

Machen Sie den nächsten Schritt in Ihrer Karriere als Instruktor an der International Executive Security Academy. Heben Sie sich ab, nutzen Sie einzigartige Möglichkeiten und werden Sie Teil einer angesehenen Gemeinschaft, die Exzellenz, Professionalität und kontinuierliches Wachstum schätzt. Gemeinsam gestalten wir die Zukunft der Selbstverteidigungsausbildung weltweit.

Kursübersicht für Terrorismusbekämpfungsinstrukteure

Unser fortgeschrittenes Programm bietet die einzigartige Möglichkeit, an allen Kursen teilzunehmen, die die Israeli Tactical School regelmäßig anbietet. Sie werden sich mit Ein-Mann/Zwei-Mann/Team-Raumräumungs-CQB, Fahrzeug-CQB, Team-Fahrzeugkonvoi und Team-Raumräumungs-CQB befassen. Ziel ist es, Sie zu einem außergewöhnlichen Operator auszubilden und Ihnen die Möglichkeit zu geben, regelmäßig mit uns zu trainieren und als Instruktor in unseren Anfängerkursen zu assistieren.

Nach Abschluss Ihrer Ausbildung haben Sie nicht nur Ihre Fähigkeiten als Operator verbessert, sondern auch die Instruktorenfertigkeit erlangt.

Nach Abschluss unseres Kurses können Sie kostenlos als Assistenzinstruktor an allen zukünftigen Schulungen der IESA teilnehmen.

Als Assistenzinstruktor übernehmen Sie allmählich Unterrichtsrollen in den Kursen, die über die Erfahrungen der Schüler hinausgehen.

Nach jeder Unterrichtseinheit erhalten Sie eine Bewertung und Feedback von den Hauptinstruktoren, was es Ihnen ermöglicht, sowohl als Operator als auch als Instruktor Fortschritte zu machen. Schließlich qualifizieren Sie sich dazu, kleine Gruppen von Studenten als Hauptinstruktor zu führen oder sogar vollständige Kurse mit Unterstützung von Assistenzinstruktoren zu leiten.

Warum sind die Kurse nach dem Instruktorenkurs kostenlos?

Die Antwort ist einfach: Sie investieren in den Instruktorenkurs, und wir investieren in Ihre Ausbildung, um Sie zu den besten Operator- und Instruktor zu machen.

Kontinuierliches Training und Verbesserung der Fähigkeiten sind für Instruktoren unerlässlich.

Was sind die Beschäftigungsmöglichkeiten nach der Ausbildung?

Die IESA ist immer auf der Suche nach Assistenzinstruktoren, die bereit sind, mehr Verantwortung und Herausforderungen zu übernehmen, da wir uns dazu verpflichten, in Ihre Entwicklung zu investieren.

Wir suchen ständig nach Assistenzinstruktoren, die bereit sind, ihre Fähigkeiten weiterzuentwickeln und an fortgeschrittenen nationalen Projekten und internationalen Schulungen teilzunehmen. Unser Ziel ist es, Ihnen durch unsere Ausbildung eine Karriere zu ermöglichen.

Viele Absolventen unseres Instruktorenkurses, insbesondere diejenigen, die als Assistenzinstruktoren Unterrichtserfahrung sammeln, erreichen nach dem Kurs ein hohes Niveau. Sie können Mitarbeiter der IESA werden oder sich Eliteorganisationen wie dem Diplomatic Security Department des Staates als ausländische Auftragnehmer oder Spezialeinheiten anschließen. Unser Kurs bereitet sie auf die von ihnen gewählte Karriere vor, ob sie nun im Sicherheitsbereich bleiben oder als Leibwächter für renommierte Unternehmen wie Disney, Google und andere arbeiten,

Erklärt Ricky Yazdani, Schulleiter.

Der Markt erkennt die überlegenen Fähigkeiten all unserer Studenten an, insbesondere der Absolventen unseres Instruktorenkurses.

KOSTEN

€5,999.00 alles inklusive

Gemeinsame Unterkunft mit zwei Studenten pro Zimmer, drei Mahlzeiten Bereitgestellte Ausrüstung, Munition und Waffen Flughafentransport zum und vom Schulungszentrum inklusive International anerkanntes Zertifikat von der International Executive Security Academy (IESA) und der Israeli Tactical School (ITS).

Wie lange dauert der Instruktorenkurs?

Der Instruktorenkurs dauert mindestens sieben Tage, sofern Sie zuvor den 5-tägigen CPO/Israel Tactical Intervention Methods-Kurs bei uns absolviert haben.

  • Day 1 - TAC 1,2 - pistol fundamentals
  • Day 2 - TAC 3,4 - Intro to room clearing / active shooter - rifle / pistol
  • Day 3 - TAC 4,5 - Shooting from a car (static, on the move)
  • Day 4 - TAC 6 - two agents working together - room clearing
  • Day 5 - Counter Surveillance
  • Day 6 - Bodyguard 1 & 2 one agent ambush + ambush with a vehicle scenarios
  • Day 7 - Instructor test

Program Certificates

  • Room clearing live-fire up to the two-person team
  • Vehicle CQB - in/out/on the move live-fire exercises
  • Live Fire Shoot house – certified to teach defense tactics/urban tactics
  • Active Shooter interception - certified to teach TAC 1-4
  • Vehicle CQB - certified to teach TAC 5
  • Executive Protection - certified to teach EP1

    More information? get in touch